Crashkurs

Lehrgangskonzept
Stunden, Kursgebühren etc.
Termine

 

Lehrgangskonzept

Der Crashkurs ist ein ergänzendes, zusätzliches Angebot. Er wendet sich besonders an Teilnehmer, die bereits Erfahrungen mit 4-stündigen Klausuren im Klausurenkurs haben. Der Crashkurs bietet an 7 Vollzeittagen Anfang November eine konzentrierte Wiederholung der wichtigsten prüfungsrelevanten Themen. Die klausurtypischen Inhalte sind stark an Originalsachverhalte aus schriftlichen Prüfungen der letzten Jahre angelehnt.

Mit dieser nachhaltigen Wiederholung besonders schwieriger und examensrelevanter Themen sind Sie sehr gut für die letzten Klausuren des Klausurentrainings im November präpariert.

 

Stunden, Kursgebühren etc.

 
Stundenzahl:

  • 56 Ustd.
     

Kursgebühren: 

  • 390 € (bei vorheriger Belegung des Grundlagenlehrgangs)
  • 490 €  (für alle anderen Teilnehmer)
     

Kursort:

  • Die Steuerfachwirtausbildung wird von uns in den Räumen der FSB GmbH (Fachinstitut für Steuerrecht und Betriebswirtschaft), Littenstr. 10, in 10179 Berlin durchgeführt.

 

Termine

in den ersten beiden Novemberwochen.
2019: 7 Tage im Zeitraum 2.11. – 13.11.2019, jeweils 9:00 – 16:00 Uhr